Im Rahmen eines Auswahlverfahrens fanden sich rund 23 Bewerber im Alter zwischen 25 und 40 am 1. Oktober 2016 in Dortmund ein. Das Auswahlkommitee, welches aus fünf Rotariern bestand, setzte sich aus den Rotariern Uli Schürmann (PDG), Uwe Schmidt (PDG), Werner Efing (DGN) und Werner Kelm (DRFC Chair) zusammen.

Gesucht und gefunden wurden vier Kandidaten sowie vier Nachrücker-Kandidaten für das Austauschprogramm mit dem Distrikt 9650 in Australien, NSW welches voraussichtlich vom 23. Februar bis 27. März 2017 stattfinden wird.

Wie alles begann

Schreibe einen Kommentar